FANDOM


Seno the Hutt wurde auf Tatooine geboren und zeigte schon früh seine Machtsensitivität. Er wurde vom Jedi-Meister Lonnatu gefunden. Lonnatu nahm ihn mit nach Cosia und zeigte ihm sein Vertrauen und seine Hilfsbereitschaft. Seno und Lonnatu wurden gute Freunde. Im Cosia-Jeditempel wurde er von vielen außer Lonnatu trainiert. Er zeigte viel talent und konnte zum Rang eines Meister aufsteigen. Wegen seiner Kindheit wird er immer wieder von seinen Eltern verfolgt. Als der Nu-Cosianer Lonnatu ermordet wurde, nahm Seno dessen Platz im Hohen Rat der Cosia-Jedi ein. Sein Tod machte ihn unwissender.

A8920a7c6a9b86f0edf948ecdbdf795ae1c780f5 00